Sportingbet Erfahrungen von WettFuchs.net

Die sportingbet Erfahrungen von Wettfuchs.net

Sportingbet ist ein britischer Buchmacher, der als Aktiengesellschaft an der London Stock Exchange notiert ist. Das Unternehmen wurde von Mark Blandford im Jahr 1997 gegründet und hat nach eigenen Angaben mehr als 15 Millionen Kunden. Allerdings gilt diese Zahl für das gesamte Unternehmen, zu dem unter anderem auch Casinospiele und Poker gehören. Das Unternehmen agiert international und bietet seine Webseite in mehr als 20 Sprachen, unter anderem auch in Deutsch, an.

Nicht zuletzt durch die Börsennotierung hat Sportingbet einen sehr guten Ruf. Viele Wettprofis haben längst ihre ganz eigene Sportingbet Erfahrung gemacht. Aber eine faire und aktuelle Sportingbet Bewertung kann nicht auf Mundpropaganda basieren, sondern nur auf harten Fakten. Deswegen geht es in diesem Test ausschließlich darum, die aktuelle Qualität der Sportwetten-Plattform zu analysieren und zu beurteilen.

Unsere Erfahrungen: die Stärken von Sportingbet

  • 150 Euro Anmeldebonus (100 Prozent)
  • Viele britische Sportarten
  • Sehr schnelle Software
  • Exzellenter Live-Support per Telefon und Chat

Bewertungen von sportingbet

Sportwetten-Portfolio: Gute Mischung mit vielen britischen Sportarten

Sportingbet bietet Wetten in den großen europäischen Sportarten wie Fußball, Handball, Basketball und Eishockey an. Auch wenn einige amerikanische Sportarten vertreten sind, liegt der Schwerpunkt doch auf dem britischen Markt. Kricket, Hunderennen, Pferderennen, Rugby und Snooker sind auf der Insel sehr beliebt und mit großen Sportwetten-Portfolios bei Sportingbet zu finden. Die große Stärke des Angebots ist die Vielfalt, wobei es in der Tiefe gelegentlich kleine Lücken gibt.

Die deutschen Fußball-Ligen sind bis zur Regionalliga vertreten. Das ist akzeptabel, aber für echte Fußballfans, die auch auf Oberliga-Spiele wetten möchten, ist die Sportingbet Erfahrung vielleicht nicht ganz optimal. Dafür zeigte sich aber im Test, dass das Livewetten-Angebot sehr gut ist. Neben Fußball werden auch noch viele andere Sportarten bei den Livewetten berücksichtigt, so dass sich viele spannende Wettoptionen ergeben. Zudem werden auch nicht nur große Events in den Livewetten angeboten, sondern auch viele Sportereignisse in unterklassigen Ligen. Dadurch ergibt sich ein sehr spannendes Betätigungsfeld für Wettfreunde, die sich für den Live-Bereich interessieren.

Usability der Plattform: Hell, freundlich und völlig unkompliziert

Sportingbet hat eine sehr angenehme Optik. Auf hellem Hintergrund dominieren gut ausgewogene Blautöne, so dass auch bei einer langen Wettsession die Sportingbet Erfahrungen immer angenehm bleiben. Die Wetten sind übersichtlich angeordnet, so dass meist nur wenige Klicks erforderlich sind, um das gewünschte Portfolio zu finden. Die Auswahl der Wetten mit einfachen Klicks ist völlig unkompliziert. Auch wenn viele Wetten gleichzeitig ausgewählt werden, geht die Übersicht nicht verloren.

Die Software ist extrem schnell. Die deutsche Übersetzung ist hervorragend und die Inhalte sind gut strukturiert. Dadurch kann sowohl ein Anfänger als auch ein Profi sehr schnell alle benötigten Informationen erfassen. Auch ohne große Erfahrung mit Sportwetten erschließt sich die Seite einem neuen Nutzer sehr schnell. Auf grafische Spielereien verzichtet Sportingbet weitgehend. Dadurch wird der Blick für die wesentlichen Informationen nicht verstellt.

Bonusangebote: Für jeden Neukunden bis zu 150 Euro Bonus

Nach der Einzahlung kann der Kunde seinen Einzahlungsbetrag bis zu 150 Euro zusätzlich als Bonus gutgeschrieben bekommen. Dazu muss er allerdings den Einzahlungsbetrag mit einer Quote von mindestens 2,1 bei Wetten umsetzen. Im Anschluss bekommt der Kunde den Bonusbetrag aber nicht sofort ausbezahlt. Vielmehr ist es nun erforderlich, 5 Mal den Bonusbetrag umzusetzen. Allerdings ist nun nur noch eine Quote von 1,5 bei den ausgewählten Wetten nötig. Wichtig ist, dass die erste Einzahlung am Tag der Registrierung durchgeführt wird, mindestens 20 Euro beträgt und nicht mit Ukash, Skrill oder Neteller durchgeführt wird.

Die Bonusbedingungen sind insgesamt sehr gut. Wenn der Bonus erst einmal gutgeschrieben ist, stehen die Chancen, dass der Neukunde den Bonus freispielen kann. Die Erfahrung mit anderen Wettanbietern lehrt, dass die angebotenen Bonusbedingungen mindestens im oberen Drittel angesiedelt sind. Zudem ist die Bonussumme sehr hoch. Die Erfahrungen im Test beweisen, dass es nicht schwierig ist, den Bonus frei zu spielen.

Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten: Gängige Zahlungsmethoden in sehr guter Auswahl

Für die meisten Kunden reichen die angebotenen Zahlungsmethoden völlig aus. Wer allerdings ohne Kreditkarte oder Bankkonto Erfahrungen mit Sportingbet sammeln möchte, hat keine Möglichkeit, eine Einzahlung vorzunehmen. Aber das betrifft nur sehr wenige potentielle Kunden.

  • PayPal
  • VISA Karte
  • MasterCard
  • Neteller
  • Skrill
  • Banküberweisung
  • Paysafecard
  • SOFORT Überweisung
  • Click2Pay
  • Giropay
  • Ukash

Bei jeder Zahlungsmethode gibt es individuelle Fristen für die Ein- und Auszahlungen, so dass es sinnvoll ist, vorher genau zu überprüfen, wie viel Zeit der Zahlungsverkehr in Anspruch nimmt. Einzahlungen können beispielsweise mit Kreditkarte oder SOFORT Überweisung sehr schnell durchgeführt werden.

Support: Deutschsprachiger Live-Support per Chat und Telefon

Während immer mehr Wettanbieter darauf verzichten, einen Live-Support anzubieten, hat Sportingbet sowohl einen Live-Chat als auch eine kostenfreie Telefon-Hotline. Die Sportingbet Erfahrungen bei den Test-Recherchen waren sehr gut. Die Service-Mitarbeiter konnten bei jeder Frage sofort weiterhelfen und waren sehr bemüht um das Wohl des Kunden.

Die Erfahrungen mit dem E-Mail-Service waren ebenfalls sehr gut. Alle Antworten kamen innerhalb von 24 Stunden und waren so formuliert, dass keine Nachfrage nötig war. Sehr nützlich ist auch die Hilfe-Sektion auf der Webseite von Sportingbet. Insgesamt macht der Support einen exzellenten Eindruck.

Wettsteuer: Kunden aus Deutschland bezahlen 5 Prozent Wettsteuer

Deutsche Kunden müssen eine Wettsteuer in Höhe von 5 Prozent bezahlen. Der Kunde kann über sein Kundenkonto einstellen, ob die Wettsteuer auf den Einsatz oder auf den Gewinn angerechnet wird. Bei der Anrechnung auf den Einsatz kann der Kunde wählen, ob die Steuer addiert oder abgezogen wird. Bei der zweiten Variante wird der Wetteinsatz um den Steuerbetrag. Bei Kombiwetten, die mindestens eine Quote von 1,4 pro Auswahl (mindestens 3 Auswahlen) haben, wird die Wettsteuer nicht extra berechnet, sondern von Sportingbet übernommen.

Fazit: Hervorragender Buchmacher mit minimalen Schwächen

Sportingbet ist vielleicht kein perfekter Wettanbieter, aber viel fehlt nicht zur Perfektion. Der Support ist außergewöhnlich gut. Der attraktive Bonus für Neukunden ist mit fairen Bonusbedingungen versehen, so dass die Wahrscheinlichkeit recht hoch ist, den Bonus tatsächlich ausgezahlt bekommen. Besonders gut hat der Testredaktion zudem gefallen, dass die Software bestens funktioniert und außerordentlich schnell ist.

Der Sportingbet Test hätte sogar zu einer noch besseren Bewertung führen können, wenn das Sportwetten-Portfolio noch ein bisschen umfangreicher wäre. Insbesondere beim Fußball gibt es in der Tiefe die eine oder andere Lücke. Das wird aber sehr gut kompensiert durch die Stärken bei den britischen Sportarten. Insgesamt überzeugt Sportingbet auf allen Ebenen mit sehr guten Leistungen, so dass am Ende eine hohe Bewertung vollkommen gerechtfertigt ist. Gesamtbewertung: 44 Fuchsschwänze

Bewertungen von sportingbet


Suche