bet3000 Erfahrung von WettFuchs.net

bet3000 Erfahrung

bet3000 ist erst seit 2009 auf dem Markt. Der Betreiber Simon Springer ist allerdings ein alter Hase im Geschäft und verfügt über viel Erfahrung. Vielleicht hat der eine oder andere Leser Erfahrungen mit den Wettshops, die bis zum Jahr 2011 unter dem Namen „Wettannahme S. Springer" geführt wurden, gemacht. In kurzer Zeit ist es dem Betreiber gelungen, bet3000 auf dem Markt zu etablieren. Interessierte Kunden konnten dabei beobachten, wie das Angebot beinahe täglich größer wurde. Noch dürfte allerdings nicht die endgültige Größe erreicht sein.

Das Unternehmen ist auf Malta lizenziert und bietet den Service in mehreren Sprachen an. Auch deutsche Spieler können mittlerweile in ihrer Muttersprache das gesamte Angebot nutzen. Mittlerweile gibt es auch die ersten deutschen Kunden, die ihre bet3000 Meinungen im Netz veröffentlichen, so dass es höchste Zeit ist für einen umfangreichen Test.

Unsere Erfahrungen: die Stärken von bet3000

  • Gute Statistik-Anzeige
  • Deutscher Fußball bis zur Regionalliga vertreten
  • Teilweise ordentliche Wettquoten
  • 100 Euro Bonus für deutsche Kunden

Bewertungen von bet3000

Sportwetten-Portfolio: Auswahl könnte vielfältiger sein

bet3000 hat sein ehemalig relativ kleines Sportwetten-Portfolio vor geraumer Zeit aufgestockt. Im Fußball ist die Auswahl jetzt größtenteils akzeptabel, in anderen Sportarten gibt es zum Teil aber Lücken. Jedoch sind die Wettquoten oftmals sehr gut, wodurch es sich lohnt, ganz genau hinzuschauen. Die Qualität der angebotenen Wettquoten ist in der Regel sehr gut. Mit ein bisschen Erfahrung ist es aber durchaus möglich, das eine oder andere lukrative Wettangebot zu finden.

Bei den Livewetten ist das Angebot noch recht schmal. Zwar werden in bestimmten Zeiträumen relativ viele Livewetten angeboten. Aber die Varianten bei den jeweiligen Wettereignissen sind oftmals ausbaubar. Dadurch können Kunden die großen Vorteile der Livewetten bei bet3000 kaum ausnutzen. Da es viele Wettfreunde gibt, die sich für Livewetten begeistern, wirkt sich dieser Aspekt negativ auf die bet3000 Bewertung aus. Positiv ist allerdings, dass bei allen Wetten, nicht nur bei Livewetten, aktuelle Statistiken gut aufbereitet präsentiert werden. Zudem entfällt bei allen Livewetten die deutsche Wettsteuer.

Usability der Plattform: Mit etwas Übung gut zu bedienen

Ohne Anmeldung ist es nur bedingt möglich, einen umfassenden Eindruck von der Plattform zu gewinnen. Denn gleich auf der Startseite wird der User aufgefordert sich anzumelden, bevor er überhaupt eine Chance hatte, sich eine eigene Meinung zu bilden. Davon abgesehen ist der Einstieg wie bei wahrscheinlich jedem neuen Produkt zunächst erst einmal gewöhnungsbedürftig und teilweise scheint es kompliziert, eine bestimmte Wette zu finden. Unserer Erfahrung nach legt sich dies aber nach etwas Eingewöhnungszeit. Gut gelungen ist die Farbgebung, die es recht leicht macht, bei einzelnen Wettangeboten die Übersicht zu bewahren. Allerdings bekommt der Kunde immer nur eine Wette pro Ereignis angeboten. Selbst wenn es weitere Wetten gibt, ist nicht gleich offensichtlich, wie der Kunde zu diesen Wetten gelangt. Auf der rechten Seite gibt es einen unscheinbaren Button mit einer Zahl, der gedrückt werden muss, um alle Wetten anzuzeigen.

Die bet3000 Meinungen im Netz gehen weit auseinander. Allerdings gibt es eine große Übereinstimmung, dass die Plattform eine gewisse Einarbeitung benötigt. Das ist für viele Kunden, die nur gelegentlich einmal eine Wette abschließen möchten, nicht besonders angenehm. Für einen Wettprofi mag das hingegen eher kein Problem sein.

Bonusangebote: 100 Prozent bis 100€

100 Prozent Neukundenbonus für die erste Einzahlung bis zu 100 Euro? Das klingt gar nicht schlecht. Das Problem ist nur, dass der Bonus in dieser Höhe nur für Kunden aus Deutschland verfügbar ist. Österreicher und Schweizer müssen sich mit nur 20 Euro begnügen. Das ist ein vergleichsweise mageres Angebot. Die Bonusbedingungen sind dafür aber gut. Der Kunde hat 45 Tage Zeit, um den Bonus freizuspielen. Insgesamt muss der Bonusbetrag mindestens 3 Mal und der Einzahlungsbetrg einmal mit einer Quote von mindestens 2,0 gesetzt werden.

Ab und zu gibt es auch Promotions für Bestandskunden. Wer sich dazu entscheidet, bet3000 Erfahrungen zu sammeln, kann daher von Zeit zu Zeit auch auf einige Vergünstigungen durch Boni und Promotions hoffen. Im Vergleich mit der Konkurrenz konnte bet3000 hier nachlegen und liegt bei den Bonusangeboten auf einem guten Wege.

Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten: Begrenztes Angebot für Wettfreunde

bet3000 bietet nur relativ wenige Zahlungsarten an, so dass viele Kunden, die eine spezielle Zahlungsmethode bevorzugen, eventuell außen vor bleiben. Positiv ist allerdings, dass PayPal und Kreditkarten der beiden größten Kreditkartenfirmen akzeptiert werden. Zudem ist auch eine Banküberweisung möglich.

  • PayPal
  • VISA Karte
  • MasterCard
  • Paysafecard
  • Skrill
  • SOFORT Überweisung
  • Banküberweisung
  • Ukash

Eine Einzahlung ohne Verzögerung ist nicht mit allen Methoden möglich. Deswegen ist es sinnvoll, vor eine Einzahlung ganz genau zu prüfen, wann der eingezahlte Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben wird. Der gesamte Zahlungsverkehr kostet keine Gebühren.

Support: Keine Telefonhotline verfügbar

Der Support ist nur per E-Mail erreichbar. Zwar ist es möglich, auch auf Deutsch Fragen zu stellen, aber es dauert in der Regel mehrere Stunden, bis eine Antwort kommt. Bei vielen Problemen ist das zu lange. Glücklicherweise gibt es einen Hilfebereich, in dem viele Fragen direkt beantwortet werden. In der Praxis kann es aber trotzdem sehr leicht passieren, dass ein Kunde keine Antwort auf die Frage findet und deswegen die gewünschte Wette nicht abschließen kann oder möchte. Besonders unschön ist es, wenn dann auch noch die Frage vom Support nicht optimal beantwortet wird, so dass eine Nachfrage nötig ist. Derartige Erfahrungen wären überflüssig, wenn es eine gute telefonische Hotline gäbe.

Wettsteuer: Nicht bei jeder Wette muss Wettsteuer bezahlt werden

Kunden, die ihre ersten Erfahrungen mit bet3000 machen, wundern sich unter Umständen, dass bei jeder Wette die Steuern und Gebühren individuell berechnet werden. Mit einer Kundenkarte, die es in den Wettshops von bet3000 gibt, sind alle Online-Wetten gebührenfrei. Allerdings berechnet bet3000 bei Kunden aus Deutschland bei Einzel- und Kombiwetten mit weniger als 4 Einzeltipps die 5 Prozent Wettsteuer. Bei jeder Wette wird transparent angegeben, wie hoch die Gebühren und die Steuern sind. Bei Livewetten und Kombiwetten, die mindestens 4 Einzelwetten enzahlten wird die Wettsteuer von Bet3000 übernommen.

Fazit: bet3000 ist auf dem richtigen Weg, aber hat noch Luft nach oben

In Ansätzen es bereits erkennbar, dass bet3000 einmal ein richtig guter Wettanbieter werden könnte. Das Problem ist nur, dass die aktuelle bet3000 Erfahrung noch den ein oder anderen Wunsch offen lässt. Das Sportwetten-Angebot ist für viele Kunden ausreichend, aber noch ausbaubar. Darüber können auch lukrative Wettquoten nicht hinwegtäuschen. Zu den unangenehmen bet3000 Erfahrungen gehört leider der Support. Die Erfahrung im Test zeigt, dass eine schnelle Lösung nur dann möglich ist, wenn die Antwort bereits auf der Webseite im Hilfe-Bereich steht. Ansonsten muss der Kunde unter Umständen warten, bis der E-Mail Support sich meldet. Gesamtbewertung: 22 Fuchsschwänze

Bewertungen von bet3000


Suche